Kraftorte in Hessen erleben

Programm 2011 > Tagesseminare

Programm 2011 - Tagesseminare 1. Halbjahr


Sonntag, 20. März

Vorfrühling an einem kleinen wilden Fluß im stillen Wiesengrund der Hollengeister

Im Grenzland zu Westfalen folgen wir dem Lauf des Flusses, der sich einsam durch die Wiesen zwischen Waldbergen windet zu den Felsenwohnsitzen der nordischen Erdgeister. Das glasklare Wasser mit schneller Strömung und tiefen Becken an sonnigen Kiesstränden bietet zahlreiche Badegelegenheiten.

(bei Frankenberg)


Samstag, 18.Juni

Sommerblumenwiesen und steinige Berggipfel unter dem 'Adlernest' beim Jagdschloß des Landgrafen

In den weitläufigen Laubwäldern, wo in der Barockzeit der Darmstädter Fürst jagte, leben heute noch riesige Hirsche. Wir wandern über bunt blühende Hangwiesen auf die verborgenen spitzen Gipfel mit erstaunlichen Aussichten und finden einen kleinen Eichenurwald und echte Weißtannen.

(bei Buchenau)


20. 21. August

Zwei-Tage-Wanderung durch den Kellerwald mit Übernachtung

Wir gehen über hohe Wiesenkuppen mit alten Wacholdern, blühendem Heidekraut und Spät-sommerblumen und in tiefe Täler mit kühlen Bächen, klettern über Steinblockhänge mit bizarren Bäumen, kehren in einem Bergbauernhof ein und übernachten wahlweise im Freien oder auf einem gemütlichen Heuboden ganz entrückt in einer zauberhaften Berglandschaft. Auch als Tages-ausflug möglich!

(bei Bad Wildungen)

40,- €
bei Anmeldung bis eine Woche vorher: nur 30,- €
Zwei Tage im August: 70,- €, bzw. 55,- €

Siegfried Kunz
Am Hasselhof 8, 35041 Marburg
06421/88 94 88, info@kraftorte-in-hessen.de
http://www.kraftorte-in-hessen.de